Glossary

Wichtige Stichworte rund um Pyrolysekohle als CO2-Senkung in Baustoffen wie Asphalt, Beton, ungebundenen Güterwegen etc.

Suche Begriff
Begriff Definition
Terra Preta

Portugiesisch für "Schwarzerde"

Zugriffe - 765
Tonoplasten

Selektivpermeable Biomembran, die die Zentralvakuole einer pflanzlichen Zelle vom Cytoplasma abgrenzt. Sie ist durchlässig für bestimmte Stoffe, die in der Vakuole abgelagert werden. Die semipermeablen Eigenschaften spielen auch bei osmotischen Vorgängen in der Pflanzenzelle eine Rolle.

Zugriffe - 750
Transportporen

Oder Makro- und Mesoporen können allgemein als die Autobahnen in den Kohlepartikel betrachtet werden und sind wesentlich für die Kinetik.

Diese Transportporen sind die größten Poren innerhalb des Partikels. Sie variieren von Poren, die größer als 5 Moleküldurchmesser sind, bis zu sichtbaren Rissen und Spalten. Transportporen weisen eine Fülle verschiedener Größen und Formen von Strukturen über eine Bandbreite von fünf Größenordnungen innerhalb eines einzigen Aktivkohlepartikels auf.

Transportporen sind zu groß, um zu adsorbieren und fungieren daher ganz einfach als Diffusionswege für den Transport des Adsorbats zu den Adsorptionsstellen. Sie stehen daher mit der Adsorptionskinetik oder Diffusionsrate innerhalb des Aktivkohlepartikels in Beziehung.

 

Zugriffe - 812
Treibhauseffekt

Der Treibhauseffekt ist die Wirkung von Treibhausgasen in einer Atmosphäre auf die Temperatur der Planetenoberfläche wie die der Erde. Er bewirkt dort eine Temperaturerhöhung. Der Effekt entsteht dadurch, dass die Atmosphäre weitgehend transparent für die von der Sonne ankommende kurzwellige Strahlung ist, jedoch wenig transparent für die langwellige Infrarotstrahlung, die von der warmen Erdoberfläche und von der erwärmten Luft emittiert wird.

(Wikipedia)

Zugriffe - 896
Treibhausgase

Die Konzentrationen der wichtigsten langlebigen Treibhausgase Kohlenstoffdioxid (CO2), Methan (CH4) und Lachgas (N2O) steigen unterdessen an. Die Konzentration von CO2 stieg seit Beginn der Industrialisierung um 44 % auf rund 410 ppm (Stand 2019), den höchsten Wert seit mindestens 800.000 Jahren. Hauptursache ist die Nutzung fossiler Brennstoffe.

(Wikipedia)

Zugriffe - 916