Glossary

Wichtige Stichworte rund um Pyrolysekohle als CO2-Senkung in Baustoffen wie Asphalt, Beton, ungebundenen Güterwegen etc.

Suche Begriff
Begriff Definition
Dekarbonisierung

Dekarbonisierung oder auch Entkarbonisierung bezeichnet die Umstellung eine Wirtschaftssektors bei der Verhinderung unnötiger CO2-Emissionen in der Herstellung. Teil davon ist die Doppelnutzung von Kohlenstoff-haltigen Materialien/"Abfällen" sowie pflanzlichen Biomassen als Energielieferanten und die Rückgewinnung des nahezu reinen Kohlenstoffs mittels Verschwelung (Pyrolyse). Das Ziel ist die Bindung von CO2 und damit die Entfernung aus dem CO2-Kreislauf.

Zugriffe - 970