Einfache Planungshilfen für Gemeindestrassen, Abwasser/GEP


 

Auswertungen

Zusammenhänge einfach erkennen!

Infrastrukturen haben eine begrenzte Lebenszeit. Bei Strassen rechnen wir mit einem jährlichen Wertverlust von 2%. Abwasserinstallationen können 80-100 Jahre funktionieren.

Das obige Bild zeigt, welche vier Schlüsselinformationen wir benötigen, um eine Strasseninfrastruktur zu betreuen:

  1. Einzelwert aller Objekte
  2. Gesamtwert heute
  3. Wertverlust 10 Jahre
  4. Nötige Investitionen, um diesen Wertverlust auffangen zu können (Flickarbeiten, kleine Sanierungen, Reinigung von Entwässerungsanlagen etc.)

Bereits die Sicht auf den Zustand der asphaltierten Strassenoberflächen zeigt uns, in welchem Ampelbereich wir uns befinden. 

Informationen und Zusammenhänge: 

Auf der StreetTrace-Gemeindekarte sehen wir alle Objekte, ihr Standort und welche Informationen hinterlegt sind. In Verbindung mit dem SteetTrace-Planungswerkzeug können wir Massnahmen, Prioritäten und Finanzmittel optisch einfach darstellen. 

 

Am Beispiel der Abwasserinstallationen:

Abwasserinstallationen wie Leitungen und Schächte werden durch den spezialisierten Ingenieur beurteilt. Er schlägt - je nach Schadensstufe 0-4 - Massnahmen vor.

Im obigen Video sehen Sie ein Beispiel, wie die Kartendarstellung der Leitungen und Schächte mit dem Auswertungs-Werkzeug verbunden wird.

 

 

Statcounter-Logfile

We use cookies on our website. Some of them are essential for the operation of the site, while others help us to improve this site and the user experience (tracking cookies). You can decide for yourself whether you want to allow cookies or not. Please note that if you reject them, you may not be able to use all the functionalities of the site.